"Kurz nach Schalling unterm Berg – Film von David Lapuch

Dachbodentheater Stainz, Bahnhofstraße 21

KURZ NACH SCHALLING UNTERM BERG EXISTIERT EIN ORT, der zeitlos scheint.
Doch nachts ist das etwas anders. Wenn das kalte Licht der Neonröhren in jede noch so kleine Ritze des spröden Betons zu klettern scheint und das aufscheucht, was am liebsten im Verborgenen bleiben würde. Der Kurzfilm von Regisseur David Lapuch ist ein poetisches Beziehungsdrama, das zur falschen Zeit am falschen Ort spielt: an einer verlassenen Tankstelle im Nirgendwo. Ein Film voller Gegensätze, egal ob laute, grelle Gewalt oder das Entflammen sanfter Sehnsüchte.

Eintritt: 10 € Erwachsene, 5 € Schüler, Studenten, Lehrlinge,
Karten: Trafik Schauer/Stainz, online Reservierung auf
Ticketteer und Abendkassa

zurück zur Übersicht