Kernölamazonen „Was Wäre Wenn - Ein utopisches Musikkabarett“

Festhalle Rassach

Eine gemeinsame Veranstaltung von StainZeit und Kultur im Keller

Was Wäre Wenn … Caro und Gudrun sich nie getroffen hätten? Was Wäre Wenn … Caro beim Musical geblieben und Gudrun Kunsttischlerin geworden wäre? Was Wäre Wenn … Caro und Gudrun gar nicht Caro und Gudrun wären?

Diesen und vielen anderen spannend utopisch und irrwitzigen Fragen gehen die Kernölamazonen in ihrem neuen Programm auf den Grund. Viele neue Highlights musikalischer Art, aber auch freche und pointierte Konversationen mit dem Publikum, versprechen die eine oder andere Überraschung. Was Wäre Wenn … Sie sich einfach selbst überzeugen und zum Lachen vorbei kommen.

Karten: Erwachsene 30 €, Schüler, Studenten, Lehrlinge 15 €

Vorverkauf: Trafik Schauer/Stainz, Ticketteer  und Abendkassa

www.herbersdorf.at

zurück zur Übersicht