Criminale Graz - Steiermark 2017

Lesung Günter Neuwirth, Tatjana Kruse und Andreas Gruber im Dachbodentheater Stainz

CRIMINALE Graz-Steiermark 2017
Das Literaturfestival

Gäbe es die CRIMINALE nicht schon seit über dreißig Jahren, müsste man sie glatt erfinden. Erstmals findet der größte Branchentreff der deutschsprachigen Krimiszene mit rund 200 Autorinnen und Autoren in Graz und in der Steiermark statt.

Vom 02. bis zum 07. Mai 2017 wartet ein breitgefächertes Programm auf Krimifans und solche, die es werden möchten. Eröffnet wird das Mords-Spektakel mit einer Drei-Länder-Benefizlesung am Mittwoch, den 03. Mai 2017. Mit Friedrich Ani (D), Christine Brand (CH) und der Herausgeberin der eigens verfassten Kurzkrimisammlung „SOKO Graz – Steiermark“ Claudia Rossbacher (A) ist Spannung pur im Theater am Lend garantiert. Neben der Landeshauptstadt werden auch Frohnleiten, Gratwein-Straßengel, Gleisdorf, Stainz, Wies, Leibnitz und Riegersburg nicht vom literarischen Verbrechen verschont.

Eine Vielzahl an Lesungen mit Lokalmatadoren, Newcomern und Bestsellerautoren, Vorträgen und kriminellen Stadtführungen werden angeboten. Den krönenden Abschluss bildet die feierliche Gala zur Verleihung der renommierten Krimipreise des SYNDIKATS, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur, am Samstag, den 06. Mai 2017.

Die Kurzkrimisammlung „SOKO Graz-Steiermark“

Beschauliches Graz? Idyllische Steiermark? Das Böse ist bekanntlich immer und überall. Davon wusste schon die steirische Popgruppe EAV ein Lied zu singen. Und das gilt erst recht, wenn an die 200 Krimiautoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Graz einfallen, um dort die CRIMINALE 2017 zu veranstalten. Doch damit nicht genug. Ihre literarisch-kriminellen Spuren führen weiter durch die Steiermark, zu jenen Tatorten, die in spannenden Kurzkrimis verewigt wurden.

Die Autorinnen und Autoren der Kurzkrimis in Stainz

Günter Neuwirth – Stainz http://www.guenterneuwirth.at
Tatjana Kruse - BRD http://www.tatjanakruse.de/
Andreas Gruber - Grillenberg/NÖ http://www.agruber.com/

Karten: Trafik Schauer in Stainz, alle oeticket Verkaufsstellen und Abendkasse
Erwachsene 13,00 Euro; Schäler,Studenten,Lehrlinge 7,00 Euro
Abendkasse : 14,00 bzw 8,00 Euro

Karten hier

 zurück zur Übersicht