Broadlahn - Konzert

Rauchhof Stainz

1982, vor fast vier Jahrzehnten, ging es los. Die Volksmusik, vor allem die Jodler, war ihre Basis, aber auch Crosby, Stills, Nash und Anleihen aus Jazz und Weltmusik. Sie nannten sich Broadlahn nach einer Alm im Kleinen Sölktal und machten sich auf den Weg in die Niederungen der Stadt Graz.

Wenig später wurde aus dem Trio ein Sextett, und ein zugleich ein Meilenstein österreichischer Populärmusik. Konzerte im Ausland folgten (Deutschland, Dänemark, Frankreich, Portugal, Italien, Kanada u.a.)

Eintritt € 25,-    Karten: 03463/2882 oder 06643605836

https://www.rauch-hof.at

zurück zur Übersicht